Mathe bietet Perspektiven geht weiter!

In altbekannter Tradition der Frage nachgehend: was machen diese Mathematiker denn nach dem Studium? Es erzählen:

Donnerstag 18.1 18:30 Uhr: Andreas Döpfert Finanzmathematik, Uni Freiburg
Donnerstag 25.1 18:15 Uhr: Laura Niederdenk Polarforscherin, Max Planck Institut für Meteorologie

Advertisements

CHE-Ranking – jetzt teilnehmen!

Am 14.12. hat das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) an Studierende der Fakultät E-Mails mit einem Teilnahmelink zur diesjährigen Umfrage verschickt. Ziel ist es, mit möglichst vielen Rückmeldungen die Mathe-Studiengänge an verschiedenen deutschen Hochschulen für Studieninteressierte und Wechselnde vergleichbar zu machen. Die Ergebnisse werden im ZEIT Studienführer jährlich veröffentlicht. Nach Verbesserungen an der Methodik in den vergangenen Jahren unterstützt die Fachschaft das Ranking. Nehmt bitte teil – auch wir profitieren von guten Vergleichsmöglichkeiten!

Weitere Informationen zum CHE-Hochschulranking, zur verwendeten Methodik sowie zu den seit 2012 von DMV und DPG angemahnten und seit 2015 weitgehend umgesetzten Änderungen findet ihr unter den folgenden Links.

http://www.che-ranking.de/cms/?getObject=42&getLang=de

www.che-ranking.de/methodenwiki/index.php/Hauptseite

https://www.mathematik.de/dmv-blog/355-stellungnahme-des-dmv-praesidiums-zum-che-ranking

http://www.pro-physik.de/details/physiknews/7907892/Ranking_in_neuem_Licht.html


Heißgetränkeabend

Hat euch die Grundlagenübung gefallen? Auch mal Lust auf was anderes als Aufgaben  als Gesprächsthema? Perfekt! Komm zur GruLa, die fliessend in den Heißgetränkeabend übergeht. Mit prima Punsch und Glühwein. Bringt Kekse mit, mehr Kekse ist immer besser!

Wann? Mittwoch, 20. 12. nach der GruLa (ca. 20 Uhr)

Wo? Im Erstiraum

Die Fachschaft wird am 10.12.2017 40 Jahre alt! Yeah!

Das wollen wir natürlich feiern mit allen, die sich der Fachschaft nahe fühlen, sich einfach dafür interessieren oder vielleicht mal voll dabei waren (juhu, bekannte Alumni-Gesichter!) Wir planen super tolles Programm, weswegen man sich so schnell wie möglich anmelden sollte.

Der Anmeldeschluss ist der 4.12.2017 um 15 Uhr, was direkt nach der Ersti-Hütte ist, aber wenn du kein Ersti bist würdest du uns super viel helfen, wenn du dich einfach schon vorher anmeldest!

So viel sei verraten:

  1. Es geht um 15 Uhr los (der 10.12.2017 ist ein Sonntag) und man sollte auch um 15 Uhr da sein zwecks Programm und so.
  2. Das Programm beinhaltet Kuchen. Und Kaffee.
  3. Wenn man den besten Teil verpassen will, aber dennoch später dazu kommen will, lohnt es sich so gegen 7 Uhr zu kommen. Das sollte man bei der Anmeldung vermerken.
  4. Es wird am Abend Raclette geben (und das ganze verwandelt sich dann in eine abendliche Veranstaltung) und dazu sollte nach Möglichkeit jeder etwas mitbringen.
  5. Die Anmeldung und was du mitbringst, kannst du hier erledigen:
    http://www.bringabottle.de/Visit/62019ca5-f193-4ee8-8a1b-ef18264eca14
  6. Wenn es Fragen gibt, meldet euch bei uns!
  7. Das wird super!

Für Erstis: Grundlagenübung

Die Ersti-Woche ist geschafft und alle sind (hoffentlich) erfolgreich in ein neues und zum Teil erstes Wintersemester gestartet!

Auch dieses Jahr bietet die Fachschaft wieder eine Grundlagenübung für Erstsemester an. In der Grundlagenübung lernt ihr mit Hilfe von Studierenden aus höheren Semestern, wie man eigentlich an so eine Matheaufgabe herangeht und einen Beweis führt. Falls die ersten Vorlesungen euch schon ziemlich verwirrt haben und ihr bei den Übungszetteln nicht ganz sicher seid, was man eigentlich von euch will, oder falls ihr einfach noch mehr Übung wollt: das ist die richtige Veranstaltung für euch! Wir haben Übungsaufgaben vorbereitet und helfen euch gerne weiter!

Die Grundlagenübung (GruLa) findet Mittwochs um 18 Uhr und Donnerstags um 13 Uhr jeweils im Ersti-Raum (004) statt. Schaut doch einfach mal bei einem der Termine vorbei, es geht diese Woche los!

Die Aufgaben/Lösungen findet nach der GruLa auch hier.

Erstsemestereinführungswoche 2017 (ESE 2017)

Wie jedes Jahr wollen wir auch dieses Jahr wieder alle Erstsemester der Mathematik mit unserer Erstsemestereinführungswoche Willkommen heißen! Wir freuen uns über alle, die wir in der Woche vor dem Vorlesungsstart schon einmal zu Gesicht bekommen, und haben für euch ein tolles Programm vorbereitet. Dabei lernt ihr nicht nur schon eure neuen Kommiliton*Innen kennen, sondern bekommt auch viele nützliche Tipps für das Studium und last but not least lernt ihr auch schon mal die Fachschaft kennen.

Hier findet ihr das Programm der diesjährigen ESE:

(die blauen Programmpunkte sind für Bachelor- und Masterstudierende geeignet, die grünen Programmpunkte sind ausschließlich für Masterstudierende):

Dienstag, der 10. Oktober 2017

09.00 Uhr Frühstück in der Mensa Institutsviertel
10.00 Uhr Offizielle Begrüßung im Hörsaal Rundbau (Albertstraße 21a) durch:

  • die Fachschaft,
  • den Studiendekan Mathematik,
  • den Studiengangskoordinator,
  • die Gleichstellungsbeauftragte,
  • die Dozenten der Grundvorlesungen.
11.00 Uhr Führung in Kleingruppen durch die Uni (mit gemeinsamem Mittagessen*)
14.00 Uhr Einführung in die Studiengänge durch den Studiengangskoordinator im Weismann-Haus, Albertstraße 21a
18.00 Uhr Spieleabend (mit Essen bestellen*)
21.00 Uhr Nachtwanderung (bei gutem Wetter)

Mittwoch, der 11. Oktober 2017

10.00 Uhr Frühstück im Mathematischen Institut, extra Mastergruppe (Raum 404, eigene Tasse mitbringen!)
11.00 Uhr Zweit- und Nebenfachberatung
11.00 Uhr Einführung in den Masterstudiengang (Raum 125 im Math. Institut)
14.30 Uhr Stadt-Rallye in Freiburg
18.00 Uhr Erstsemester-Begrüßungsabend für Studierende im Lehramt (bis ca. 19.00Uhr) im Audimax, KG II
19.30 Uhr Kneipenabend, extra Mastergruppe, Treffpunkt Platz der Weißen Rose (zwischen KGI, KGII und KGIII)

Donnerstag, der 12. Oktober 2017

06:00 Uhr Frühschwimmen
10:15 Uhr Vorstellung des Mentor*Innenprogramms MeMPhys Raum: 004, Eckerstr. 1
11:00 Uhr Brunch (Raum 404, Eckerstr. 1; Tasse nicht vergessen!)
13.30 Uhr Anwendungsfach Biologie Sicherheitseinweisung (GHS Biologie II/III, Schänzlestr. 1)
13.00 Uhr Gemütlicher Nachmittag im Seepark (Schlechtwetteralternative: Filme im Math. Institut)
21.00 Uhr Party

Freitag, der 13. Oktober 2017

12.00 Uhr Gemeinsames Essengehen*
14.00 Uhr Markt der Möglichkeiten im SC Stadion
16.00 Uhr Besuch der Therme*
20.00 Uhr Casino-Abend

Samstag, der 14. Oktober 2017

10:00 Uhr Wanderung (pünktlich sein: Zugfahrt zum Start!) und Rennradtour

Kursiv gedruckte Programmpunkte sind gesamtuniversitäre Veranstaltungen.
Treffpunkt für alle Programmpunkte ohne Angaben ist das Mathematische Institut, Eckerstraße 1.
*: selbst zu bezahlen
Falls ihr noch Frage zum Studienanfang habt, könnt ihr viele Dinge in den FAQ’s nachlesen oder Kontakt zu uns aufnehmen!

tl;dr: Dienstag 10.10.2017 9 Uhr Mensa Institutsviertel!

Mathematik bietet Perspektiven

Was macht man später mal aus seinem Mathestudium?
Habt ihr auf diese Frage für euch selbst auch noch keine befriedigende Antwort gefunden?
Dann haben wir etwas für euch:

Wir organisieren gerade eine Vortragsreihe Mathematik bietet
Perspektiven
. Dafür laden wir ehemalige Freiburger Mathe-Studierende ein, die uns von ihrem Berufsalltag und den Weg zu ihrem Job erzählen. Im Anschluss wird bei Keksen und Getränken noch Zeit für Fragen sein.

Die Vorträge werden dieses Semester in etwa wöchentlichen Abständen und an verschiedenen Tagen im Mathe-Institut in Raum 404 stattfinden. Wenn nicht anders angegeben, starten die Vorträge um 18:30 Uhr.

Folgende Termine sind schon fest ausgemacht:

  • Mittwoch, den 3. Mai: Max Zortel, Biostatistiker
  • Freitag, den 5. Mai (17 Uhr): Joscha Greuel, SAP Projektleiter
  • Donnerstag, den 11. Mai: Achim Hornecker, selbstständiger Softwareentwickler
  • Donnerstag, den 18.Mai: Fehmi Özkan, ALM-Experte
  • Donnerstag, den 1. Juni: Sebastian Bossert, Statistiker
  • Montag, den 26. Juni: Anika Webb, Bankberatung
  • Mittwoch, den 5. Juli: Sabine Lechner, Unternehmensberatung
  • Freitag, den 21.Juli (17 Uhr): Hannes Junginger, Risikokontrolle

Etwaige Änderungen werden wir hier auf der Homepage bekannt geben. Außerdem könnt ihr noch den Aufsteller unten im Flur der Eckerstraße 1 beachten, darauf werden wir die Vorträge am jeweiligen Tag dann nochmals ankündigen.