Für Erstis

und ehemalige Erstis, und solche, die’s noch werden wollen…

Da es von der Schule ein recht großer Schritt zur Uni ist und wir uns alle noch genau daran erinnern, wie planlos wir vor und während des ersten Semesters (und teilweise auch danach…) durch die dunkelen Gänge der Uni geirrt sind, organisieren wir jedes Jahr eine Reihe von Einführungsveranstalltungen für die neuen Studierenden hier (in der Fachsprache auch liebevoll „Erstis“ genannt), um euch möglichst umfassend auf das Studium der Mathematik vorzubereiten. Die wichtigsten davon stellen wir auf dieser Seite kurz vor.

Zusätzlich haben wir häufig gestellte Fragen zu Studium,  Studienanfang und studentischem Leben in den FAQ (frequently asked questions) beantwortet. Vielleicht interessieren euch auch die 5 goldene Regeln des Universitätslebens.

Grula (Grundlagenübungen):

Während des ersten Semesters bietet die Fachschaft zusätzliche sogenannte Grundlagenübungen an. Dort gibt es einige einfache Aufgaben und Tutoren, die bei Fragen zur Verfügung stehen.

Die Aufgaben/Lösungen sind auch online zu finden.

Die wöchentlichen Termine für die Grundlagenübungen sind Mittwochs von 16-18 Uhr und Donnerstags von 13-15 Uhr im Erstiraum (004).

ESE (Erstsemestereinführung):

In der Woche direkt vor Vorlesungsbeginn gibt es im Wintersemester immer eine Erstsemestereinführung von der Fachschaft, das ist eine ganze Woche Programm um die Stadt, die Uni, die Leute und das Studienfach kennenzulernen.

Erstsemesterhütte:

Anfang Dezember gibt es jedes Jahr als krönenden Abschluss der Erstsemestereinfuhrung die Erstsemesterhütte: Wir fahren mit allen Ersti (die mit wollen) für eine Wochenende ins Dekan-Strohmeier-Haus in Münstertal. Die Anmeldung findet im November statt (wird in den Anfängervorlesungen und hier bekannt gegeben!)

Ein Gedanke zu “Für Erstis

  1. Simply desire to say your article is as surprising. The clearness in your post is just excellent and i can assume you are an expert on this subject.
    Well with your permission let me to grab your RSS feed to
    keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please keep up the rewarding work.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s